Bad Ischl und "sein" Lebkuchen

Von einem Nürnberger Lebzelter und Wachsziehermeister wurde die Lebzelterei in Bad Ischl im 19. Jahrhundert gegründet und von den Familien Tausch und Kieneswenger in alter Tradition weitergeführt.

Im Herbst 2006 war überraschend  Schluss, die Kieneswenger’s sperrten die Lebkuchen-Werkstatt zu. Der Bauunternehmer Josef Zeppetzauer kaufte das alte Lebzelterhaus am Stelzhamer-Kai, um es als sein privates Wohnhaus zu nutzen. Er übernahm damit auch die Lebzelter-Werkstatt und die Produktion. Hr. Zeppetzauer auch heute noch jeden Morgen vorbei, um zu kosten und somit die Qualität zu kontrollieren.

Der Verkauf übersiedelte in das Zentrum von Bad Ischl, in die Schulgasse und ist seither ein Anziehungspunkt für Gäste des Salzkammergutes aber auch für die heimische Bevölkerung - sie alle schätzen den besonderen Geschmack des Ischler Lebuchens.

Hätten Sie gerne eine persönliche Beratung?

Unter der Telefonnummer +43 699 12555788 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Geschäft

Zentrale

  • Wolfganger Straße 7
  • A-4820 Pfandl / Bad Ischl
  • Tel. +43 6132 23435
  • E-Mail: office@zebau.at
  • UID-Nr. ATU62909106

Backstube

Büro